Sep 07

Wie Sie Ihre Squeezepage verbessern

Eine Landingpage, Squeezepage, One-Aktion-Seite, One-Time-Offer Seite, Landeseite oder ganz abwertend E-Mail-Einsammel-Seite und Leadgenerierungsseite hat einen erheblichen Nutzen und kann enorm den Verkauf und allgemein den finanziellen Erfolg anregen. So unterschiedlich wie Menschen auf der Erde sind, so unterschiedlich sind aber auch diese Start-Seiten um den Leser zu einer Aktion zu bewegen.

Auf was kommt es bei einer guten Landingpage an und was wurde durch Tests ermittelt? Holen Sie sich hier die besten Landingpages und lernen Sie von einem Profi und Splittester, wie eine erfolgreiche Squeezepage aussehen muss.

 

Lassen Sie uns gleich eines klarstellen, Sie bauen eine Landingpage nicht um sich selbst zu beweihräuchern, sondern dafür, um den Besucher zu einem Interessent oder zu einem Kunden zu machen. Um dies zu erreichen haben Landingpages folgende Elemente in sich integriert, um Ihrer Aufgabe gerecht zu werden:

  • Headline (eine Überschrift, welche Ihr einmaliges Angebot kurz und knackig beschreibt und zum weiterlesen anregt)
  • Bulletpoints (einem Beschreibungstest dargestellt in Stichpunkten/Kundennutzen)
  • Optimaler weise einem KURZEN Video mit den Vorteilen Ihres Produktes/der Eintragung
  • E-Mail Eintragungformular (+ Datenschutzvermerk)
  • oder Bestellknopf (um sofort ein aufgezeigtes Produkt/Dienstleistung zu bestellen)
  • Impressum (Link)
  • Produktbild

Schauen wir uns die einzelnen Elemente genauer an und untersuchen wie die einzelnen Punkte optimalerweise aussehen müssen und gestaltet werden sollten. Genauso wichtig wie die einzelnen Elemente ist auch die Anordnung dieser sowie die Dinge, welche auf einer guten Squeezepage nichts zu suchen haben.

 

Die perfekte Squeezepage – Headline

Die optimale Squeezepage fängt mit einer Headline an, welche mit roter Schrift oder mit einer blauen Schrift laut Splittesting die größten Erfolgsaussichten darstellt.

„Vergessen Sie nicht bei sich selbst zu überprüfen, welche Variante bei Ihnen zu einem größeren Erfolg führt. Da bei allen Elementen nicht immer gesagt ist, dass die Strategien auf allen Squeezepages und Themen gleich ausfallen.“

Erfahrungsgemäß hat eine Überschrift eine größere Erfolgschance, wenn diese in Anführungszeichen gesetzt ist.

 

So zum Beispiel könnte eine gelungene Überschrift aussehen:

„Alte unentdeckte römische Unterlagen zeigen

eine Geschäftsidee, welche erst heute umgesetzt

werden kann und Millionenumsätze verspricht!

Jetzt das Video mit der römischer Strategie anschauen…“

 

Verwenden Sie für die Überschrift kein grell leuchtendes Rot, da eine etwas Weinroteres-Rot erfahrungsgemäß bessere Ergebnisse zeigt.

 

Die Bulletpoints

Stichpunkte zeigen eine gelungene Art um prägnant in kurzen Worten den Kundennutzen zu erläutern. Im Normalfall wird eine Landingpage dafür genutzt um Personendaten zu erhalten in Form einer E-Mail. Sobald man diese Daten von einem Interessenten erhalten hat, kann man dem Interessenten weitere Angebote, Tipps oder Ratschläge zusenden, um das Vertrauen der unbekannten Person zu gewinnen. Sobald Vertrauen geweckt ist, ist der Leser bzw. Interessent ein potentieller Kunde und wird mit der Zeit ein erhöhtes Interesse daran haben Ihre Produkte oder Dienstleistungen zu erwerben.

Dies erfolgt aber alles erst später und vorab ist erst mal wichtig überhaupt Kundendaten zu bekommen.

Demnach müssen die Stichpunkte in der Landingpage so gestaltet sein, dass der Leser sofort ein Verlangen verspürt, dieses Produkt oder die Dienstleistung haben zu wollen. Es sollte Ihr hier also aufgezeigt werden, was er erhält, sobald er sich in das Anmeldeformular eingetragen hat. Um so ausergewöhnlicher und einzigartiger dies ist, um so größer werden die Eintragungsraten sein.

 

Videopräsentation

Wer heute zeitgemäß auf „Kundenfang“ gehen will, sollte testen, ob seine Eintragungsraten besser sind, wenn ein Video in die Squeezepage eingebaut ist. Wer ein Video als Präsentation verwendet kann sogar auf Text verzichten. Auch hier ist sehr wichtig, dies zu testen, da immer mehr Nutzer über Smartphones oder Handys auf WWW-Inhalte zugreifen und nicht jedes Videoformat vom mobilen Endgerät unterstützt wird. Testen Sie also auch hier Ihre Erfolgszahlen.

 

Eintragungsformular

Das wichtigste überhaupt bei einer sehr guten Squeezepage/Landingpage ist der „Aktion-Bereich“. Der Kunde soll schließlich zur Landingpage kommen um eine Aktion auszuführen. In diesem Fall soll der Kunde seine E-Mail hinterlassen, damit wir der Person zusätzliche Daten zum Angebot oder weitere Informationen zusenden können.

Hier ist gleich wichtig zu wissen, was man vom Kunde wünscht. Da hier die Regel gilt: Umso mehr ich will, umso weniger werde ich bekommen.

 

Wichtige Regel: Um so mehr Daten (E-Mail, Vorname, Nachname, Adresse etc.) Sie haben wollen, umso weniger Personen werden sich im Eintragungsformular verewigen.“

 

Damit der Kunde sich auf der Sicheren Seite fühlen darf, setzen Sie am besten unter den Bestellknopf einen kleinen Verweis, dass die Daten des Kunden nicht für Spam-Maßnahmen verwendet oder weiterverkauft werden. 

 

Bestellknopf

Achten Sie auch hier darauf, wie Sie den „Aktion-Button“ bezeichnen. Nachdem der Interessent seine Daten in das Formular eingetragen hat, muss er noch „Absenden“ drücken. Dieser Knopf kann ganz unterschiedlich aussehen.

Hier ein paar Beispiele von „Aktion-Buttons“:

 

Wichtig ist auch IMMER, das Eintragungsformulare groß und deutlich zu kennzeichnen (eventuell mit Pfeilen oder einem dicken Rahmen etc.), damit der Kunde sofort seine Aktion ausführen kann. Achten Sie auch darauf, dass Sie Ihr Anmeldeformular nicht unten links ganz klein in der Ecke platzieren, sonder das Anmeldeformular muss schon beim Start der Webseite sofort sichtbar sein und nicht erst beim Scrollen sich zeigen oder nach langem suchen.

 

Impressum

Laut deutschem Gesetzt sind Sie verpflichtet auf Ihrer Webpräsens (soweit Sie etwas verkaufen, bewerben) ein Impressum zu veröffentlichen. Dies schafft sowieso Vertrauen und wird Ihre Eintragunsrate der Landingpage verbessern. Achten Sie also darauf, dass Sie entweder einen Link zum Impressum (Webseitenbetreiber) setzen oder direkt in die Landingpage Ihr Impressum veröffentlichen.

 

3D Darstellung in einer LandingpageProduktbild

Das Produktbild bzw. eine grafische Darstellung der Dienstleistung bzw. der Sache, welche der Interessent nach der Eintragung in den E-Mail Verteiler bekommt, ist extrem wichtig und wird – soweit das Produktbild Qualität zeigt – Ihre Eintragungsrate vergrößern. Hier sollte auch darauf geachtet werden, nicht nur ein 2D-Bild darzustellen, sondern eine 3D-Grafik. Auch wenn es nur ein symbolisches Bild zum Beispiel eines Downloads darstellt.

 

DerWebmarketer-TIPP: Versuchen Sie mal für Ihre Landingpage einen AVATAR sprechen zu lassen. Avatare sind echte Personen, welche einen vorgegebenen Text auf ein Video sprechen, welches man dann auf der Squeeze-Page einsetzen kann. Entsprechende Sprecher/Videos bekommt man ab ca. 200-400 Euro je nach Länge des gesprochenen Textes und der Person.

Jetzt wissen Sie, welche Elemente für eine Landingpage benötigt werden, und wie Sie die größten Erfolge damit erzielen können. Im nächsten Artikel (welchen Sie hier finden), werden wir uns die grafische Darstellung einer Landingpage genauer anschauen und analysieren, was man tun muss, und wovon Sie die Finger lassen sollten um optimalen Erfolg zu erzielen.

Mehr Erfolg für Ihr Onlinebusiness wünscht…

Ihr Frédéric Ebner

Sep 06

Online Geschäftsideen

Mit der eigenen Geschäftsidee online Geld verdienen!Wer sich selbstständig machen will hat viele Türen zur Auswahl. So kann auch eine online Geschäftsidee Sie innerhalb ein paar Monaten zum Millionär machen. Extrem lukrative online Geschäftsideen wollen wir uns anschauen und analysieren, wie die Erfolgsaussichten sind.

 

Continue reading

Sep 06

Kompetente Online Marketing Beratung

.

Wer eine Marketing Beratung im Online Bereich wünscht, kann nicht mit dem gleichen Einstellung wie beim Offline-Marketing an die Sache ran gehen. Nur wenige Unternehmer, Firmen oder Agenturen besitzen die nötige Kompetenz um Sie allumfassend zu beraten.

Warum das so ist? Lesen Sie weiter und Sie erfahren es…

Continue reading

Aug 30

OCR App und Scanner Apps fürs Smartphone

Man ist unterwegs, ließt einen interessanten Artikel und will diesen später weiterlesen oder hätte diesen gerne weiterbearbeitet. Hierfür können OCR Apps bzw. Scanner Apps fürs Handy gute Dienste leisten. Wir haben die kleinen Applikationen fürs Handy getestet und ausgewertet!

 

Inzwischen können wir uns den Luxus leisten ein Dokument mit einer App abzufotografieren (scannen), mit einer App aus unserem Smartphone kurz zu bearbeiten und dann zu einem Text umzuwandeln, soweit wir ein entsprechendes OCR Progamm fürs Smarthone besitzen. Technische Vorraussetzungen wie eine 4 oder 5 Megapixel-Kamera sollten wir hierfür aber schon haben, sonst werden die Ergebnisse eher einem Buchstabensalat gleichen wie einem lesbaren zusammenhängenden Text.

Sobald die Texte eingescannt und mit unserer OCR (Optical Character Recognition) Software fürs Handy umgewandelt wurden, können wir und je nach App den Text als PDF oder Bild (JPEG) weiterverarbeiten und abspeichern oder an Clouddienste versenden wie Google Docs, Dropbox oder Evernote. Über WLAN und unsere interne Smartphone-Internet-Verbindung können wir uns die Texte auch per SMS oder E-Mail zusenden.

 

Wie gut sind OCR-Scanner Apps fürs Handy wirklich?

Einige Tests mit verschiedenen Kameras und unterschiedlichsten Apps haben auch sehr unterschiedliche Ergebnisse gezeigt. Was wir auch hier wieder festgestellt haben und für unser Webmarketing in der Zukunft beachten sollten, ist dass die meisten OCR Programme (Apps) für die Smartphone-Plattformen Android und iOS (Apples iPhone,iPad) programmiert wurden. Hier ist eine große Auswahl vorhanden und lassen andere Plattformen wie Symbian und Windows Phone 7 hinter sich.

TIPP: Die besten Ergebnisse erhielten wir durch abfotografierte Texte, welche wir dann auf unserem Heim-PC oder Mac mit einer OCR-Software (z.B. Finereader, Omnipage oder IrfanView) bearbeiteten und daraus unsere Texte erstellten.

 

Empfehlenswerte Apps für gute OCR Vorlagen sind

  • CamScanner (Android, iOS) und
  • Perfect OCR (nur iPhone bzw. iOS)

Viele weitere Scanner Programme welche wir getestet haben bieten zwar viele Funktionen, aber wenn man wirklich sinnvolle Umwandlungen mit einer OCR App erreichen will, sind diese zwei genannten Programme bis jetzt noch unsere erste Wahl.

 

Weitere Smartphone-Apps welche wir getestet haben

Android

iOS (iPhone,iPad)

Symbian

Windows Phone 7

CamScanner Free (gratis)

CamScanner Free (gratis)

DocScanner Qt (2 €)

Eye Copy (2 €)

CamScanner (4 €)

CamScanner + (4 €)

MDScan (1€)

Genius Scan (3 €)

DocScanner (1,45 €)

finarX Scan (2,40 €)

Multiscanner (gratis)

handyscan lite (gratis)

Document Scanner (3 €)

Genius Scan+ (2,40 €)

PDF Scanner (3 €)

handyscan (2 €)

Droid Scan Pro (3,60 €)

Perfect OCR (3 €)

SnapBill OCR (gratis)

Perfect Scan (3 €)

eScarp Pro (3,15 €)

Scan2PDF Mobile (5,50 €)

 

 

PDF Scanner (2 €)

Scanner Pro (5,50 €)

 

 

Portable Scanner (1,50 €)

Scan to PDF (2,40 €)

 

 

Scan to PDF (1 €)

TurboScan (1,60 €)

 

 

 

Tipps für beste OCR Ergebnisse

Um eine gute Auswahl zu haben sollten Sie gleich vorab 2 oder 3 Schnappschüsse Ihres Textes erstellen. Achten Sie beim abfotografieren darauf, dass die Lichtverhältnisse gleich sind und keine Schatten in Ihrem zu fotografierenden Text enthalten sind. Die Texterkennungssoftware Ihres Handys kommt besser mit Verzerrungen zurrecht als mit unscharfen Bildern oder mit unterschiedlich belichteten Texten. Auch die automatischen Tools Ihrer Smartphone Kamera und der App selber sollten Sie abstellen oder ausprobieren. Schon beim Fotografieren erzielten wir die besten Ergebnisse, wenn wir den Makromodus gewählt haben sowie per Handy die Schärfe eingestellt haben. Dies ist aber von Handy zu Handy (Smartphone) unterschiedlich und muss ausprobiert werden. Die in der App eingestellten Optionen wie „aufhellen“, „Belichtung“, „Bildoptimierung“, „stärkere Farben“ etc. sollten erst mal abgestellt werden. Und einzeln ausprobiert werden. Hier gilt nicht „Um so mehr eingeschaltet ist, umso besser wird das Ergebnis!“

 

Fazit

Leider sind unsere heutigen Smarthones (aktueller Stand der Technik) selbst mit 12-Megapixel-Kamera und Zeiss Objektiv nur bedingt fähig sehr gute Ergebnisse mit einer Scanner App fürs Smartphone zu erzielen. Wer also sehr gut eingescannte Texte haben will sollte sich einen mobilen Dokumentenscanner zulegen. Hier ist aber noch sehr großes Potential vorhanden besonders in der Softwareentwicklung. Da diese die Texte besser erkennen müssen.

Die heutigen OCR Apps für Smartphones scannen aber schon nicht schlecht (mit entsprechender Kamera) und wir werden in Zukunft bestimmt in diesem Bereich noch gute Programme präsentiert bekommen.

Kleiner Tipp zum Schluss: Fotografieren Sie Ihre DinA4-Seite mit zwei Fotos und fügen diese auf Ihrem PC zusammen. So ergeben sich viel bessere Ergebnisse.

Aug 23

Meistbesuchte Webseiten 2011 weltweit

Die meistbesuchten Webseiten 2011 weltweit

 

Um für seine eigenes Online-Business Ideen zu suchen, schauen Sie sich die meistbesuchten Webseiten 2011 weltweit an. Hier ist eine klare Tendenz zu erkennen, welche in Richtung "Informationen" geht!

Informationen & Informationsbeschaffung sowie Unterhaltung sind der aufstrebende Markt der Zukunft. Lassen Sie und die einzelnen meistbesuchten Internetseiten anschauen.

 

Continue reading